News | Archiv

01.06.2017
Robert Salmann - Sekretariat
mehr...

18.05.2017
Langjährige Treue
mehr...

04.05.2017
Kirchheimer SC Trikotsponsor
mehr...

20.04.2017
Mitarbeiter (m/w) gesucht
mehr...

Kieswerk Lüß

Seit September 2014 gibt es ein zweites Standbein der Kieswerke Ebenhöh. Bereits Anfang der 90er Jahre wurde in Lüß, Gemeinde Neuching, begonnen Kiesflächen zu erwerben. Um den Erdinger Raum besser betreuern zu können, die Transportwege zu Bauunternehmungen in diesem Bereich zu verkürzen und vor allem um der hohen Rohstoffnachfrage nachkommen zu können wurde nun eine Aufbereitungsanlage in die Kiesgrube gebaut. Nach einer halbjährigen Bauphase wird hier nun ebenfalls Rohkies veredelt und das Werk Gerharding entlastet.

Gewinnung:                                                                                                                                                                                                           Im Rahmen der Nassgewinnung wird mit Hilfe eines mobilen Eimerkettenbaggers das Kies-Sandgemisch geborgen.

Kieswerk:
Das zu verarbeitende Material wird mit Radladern zur Rohkieshalde transportiert. Von hier wird es mit einem Werksteigband in die eigentliche Produktionsanlage weitergeleitet. Hier wird das Material gewaschen, klassiert und sortiert.

Die korrekte Klassierung und die Sauberkeit des Materials sind entscheidend für die Qualität.

 

 

 


 
Facebook